Willkommen im Herzen des bayerischen Jura
Willkommen im Herzen des bayerischen Jura

Neuwahl der Jugendschöffen für die Schöffenperiode 2024 - 2028

 

Neuwahl der Jugendschöffen für die Schöffenperiode 2024 - 2028

 

Für die Amtsperiode der Jugendschöffen 2024 bis 2028 steht im Jahr 2023 deren Wahl an. Zu diesem Zweck hat die Stadt Velburg eine Vorschlagsliste mit geeigneten Personen zur Wahl in das Jugendschöffenamt aufzustellen. Es sollen nach Möglichkeit geeignete Personen aus allen Kreisen der Bevölkerung, vor allem auch Eltern und Ausbilder berücksichtigt werden.

Sofern Sie als Jugendschöffe tätig sein möchten, können Sie sich bei der Stadt Velburg zur Aufnahme in die Vorschlagsliste für die Wahl bewerben.

Die Bewerbung sollte nach Möglichkeit schriftlich mittels Bewerbungsformular bis spätestens 04.01.2023 an die Stadt Velburg erfolgen.

Das Bewerbungsformular erhalten Sie entweder im Einwohnermeldeamt während der üblichen Öffnungszeiten oder über die Homepage der Stadt Velburg (www.velburg.de).

Bewerben können sich Personen, die

-         die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen

-         bei Amtsantritt (also am 01.01.2024) mindestens 25 Jahre alt und nicht älter als 69 Jahre sind

-         im Landkreis Neumarkt i.d.OPf. wohnen

-         die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Amtes besitzen

-         die deutsche Sprache ausreichend beherrschen

-         nicht in Vermögensverfall geraten sind

-         Erfahrungen in der Jugenderziehung haben

Nähere Informationen zum Schöffendienst erhalten Sie auf der Homepage: www.schoeffenwahl.de

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Stadt Velburg,

Frau Wimmer (Tel. 09182/9302-30, wimmer@velburg.de).