Language

Gemeindeentwicklungskonzept Velburg

Die Stadt Velburg entwickelt derzeit zusammen mit dem Amt für ländliche Entwicklung der Oberpfalz und der Firma CIMA aus Forchheim ein Gemeindeentwicklungskonzept. Ziel dieses Konzeptes ist eine ganzheitliche Betrachtung des Gemeindegebietes um den Herausforderungen an eine vernunftorientiere, nachhaltige Zukunftsentwicklung gerecht zu werden.
Unter Einbeziehung der Bürgerschaft werden Ideen und geplante Projekte festgeschrieben und anhand einer Prioritätsliste nach Dringlichkeit sortiert. Gemeinden welche erfolgreich ein Gemeindeentwicklungskonzept erstellt haben, werden einerseits bei der Auswahl von Maßnahmen bevorzugt, andererseits ist dann auch die Förderung von Einzelmaßnahmen außerhalb von Dorferneuerungsmaßnahmen möglich. Das Konzept wird mit 60 % bezuschusst.
Hier finden Sie die Ergebnisse der Auftaktveranstaltungen in den folgenden Ortsteilen:

Oberwiesenacker Prönsdorf

Lengenfeld

Velburg

Oberweiling

Ronsolden