Willkommen im Herzen des oberpfälzischen Jura
Willkommen im Herzen des oberpfälzischen Jura

Der Gelbe Sack 2018


Im Landkreis Neumarkt werden die so genannten Leichtverpackungen mit dem Gelben Sack gesammelt. Der Gelbe Sack wurde für Verpackungen aus Haushalten und haushaltsähnlichen Anfallstellen eingeführt.

Auftraggeber für die Einsammlung der Gelben Säcke sind die so genannten Dualen Systeme, also die private Wirtschaft.

Seit 1.1.2018 ist im Gebiet des Landkreises Neumarkt die Firma Edenharder von den Dualen Systemen mit der Einsammlung der Gelben Säcke beauftragt.

Müllgebühren werden nicht für die Finanzierung der Einsammlung der Gelben Säcke und der Verwertung der gesammelten Verpackungen verwendet. Das System finanziert sich stattdessen aus einem Anteil im Verkaufspreis der Produkte.

Demzufolge sind auch nicht der Landkreis oder die Städte und Gemeinden für die Beschaffung oder die Verteilung der Gelben Säcke verantwortlich.

Die Städte und Gemeinden verteilen die Gelben Säcke trotzdem während des Jahres obwohl sie weder dafür zuständig noch dazu verpflichtet sind.

Manchmal wird beklagt, dass die Gelben Säcke nicht ausreichen würden. Der Grund dafür ist sehr oft ein Missbrauch der Gelben Säcke. Statt nur die dafür vorgesehenen Verpackungen in die Gelben Säcke zu geben, werden sie für alles Mögliche benutzt. So werden Gartenabfälle in den Gelben Säcken entsorgt oder sie werden für Tapetenreste oder zur Entsorgung anderer Abfälle verwendet. Zur Sammlung von Altkleidern werden die Gelben Säcke ebenfalls oft genutzt. Auch als Pflanzhauben über Tomatenpflanzen sieht man die Gelben Säcke während des Sommers in vielen Gärten.

Dann ist es natürlich nicht verwunderlich, dass die Gelben Säcke nicht ausreichen und der Ärger groß ist, wenn neue Gelbe Säcke nicht schnell genug geliefert werden können.

Eine Anmerkung sei noch erlaubt. Mit klugem Einkauf kann Mann und Frau die Menge der Verpackungen stark beeinflussen. Mehrweg ist das Zauberwort. Etwas weniger Wegwerfverpackungen, stattdessen regional erzeugte Produkte ohne Verpackungsmüll und schon reichen die Gelben Säcke deutlich länger.

Weitere Informationen zum Gelben Sack erhalten Sie bei der Fa. Edenharder.Telefon 09181/4763-0.

Informationen zum abfallarmen Einkauf gibt es auch bei der Abfallberatung im Landratsamt unter Telefon 09181/470-209.