Seniorenkreis Velburg

Ansprechpartnerin:
Frau Dominika Ertel, Velburg
Tel.: 09182 1673

 

Hallo liebe Seniorinnen und Senioren von Velburg, Oberweiling und Klapfenberg,

 

seit März, dem Vortrag über die Pfarreien von Herrn Stadtpfarrer Becker und Pfarrer Gonser haben wir uns schon nicht mehr getroffen.

Im April hätte uns Altbürgermeister Ottfried Schmidt als Archivpfleger über das Archiv von Velburg einen bestimmt sehr interessanten Diavortrag gehalten.

Der Maiausflug in die Gegend von Kallmünz wäre ein wunderbares Erlebnis geworden.

Im Juni war der Vortrag von Herrn Xaver Bösl, der schon früher in Velburg als Praktikant in der Pfarrei war, mit dem Titel: „Wenn die Bienen nicht wären….“ geplant.

Auch die vorgesehenen Erklärungen von Herrn Johann Geitner, Angestellter der AOK, über die „Leistungen der Krankenkassen“ stehen noch mit einem Fragezeichen.

Ich selbst denke oft an die wunderbaren Stunden, die wir schon zusammen erlebt haben, z.B. die Vorträge, die Adventsfeiern mit Nikolaus, Christkind und den Englein oder die Faschingsnachmittage, bei denen die Meisten mit Hut geschmückt waren. Ja wir waren alle gut drauf.

Doch leider hat uns der Coronavirus einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Ich hoffe, dass Sie alle mit den vorgeschriebenen Maßnahmen diese schwierige Zeit gut überstehen und dass wir uns dann wieder in alter Frische treffen können.

 

Bleiben Sie gesund!

Dominika Ertel, Seniorenbeauftragte