Oberwiesenacker

Geographische und politische Einordnung

Wiesenacker ist der gemeinsame Name der beiden nebeneinander gelegenen Orte Oberwiesenacker und Unterwiesenacker mit 209 Haushalten. Beide Ortsteile sind ländliche geprägter Natur und ca. 15 km östlich von der Kreisstadt Neumarkt i.d.OPf. zu finden. Als Trennlinie führt die Staatsstraße 2240 von Neumarkt kommend in Richtung Utzenhofen - Kastl. Das Gebiet gehört zur Oberpfälzer Alb und liegt etwa 490 m über dem Meeresspiegel am östlichen Rand der Schwarzen Laaber. Die höchste Erhebung ist der Schanzberg mit 582 m. Politisch gehören die beiden Ort mit ihrem früheren Gemeindegebiet seit der Gemeindegebietsreform zur Stadt Velburg im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz. Oberwiesenacker